Ozone Roadrunner

New ground-handling wing

1.330,00 € 1330.0 EUR

1.330,00 €

Product not available

Add to Cart



SIZES14M
Anzahl der Zellen27
projizierte Fläche (m2)12.1
Ausgelegte Fläche (m2)14
projizierte Spannweite (m)6.06
Flat Span (m)7.74
projizierte Streckung3
ausgelegte Streckung4.3
Flügeltiefe (m)2.36
Gleitschirmgewicht (kg)2.97


RODUKTINFO

Der Roadrunner ist ein einfach zu handhabender und sehr fehlerverzeihender Gleitschirm, den wir speziell und ausschließlich für das Bodenhandling entwickelt haben. Er ist optimal zum Üben bei Windgeschwindigkeiten, die für einen Standard Gleitschirm zu hoch sind, aber auch einfach bei leichtem Wind oder Nullwind zu handeln.


Eine verstärkte Anströmkante erleichtert das Aufziehen. Die Füll- und Aufzieheigenschaften des Roadrunners sind progressiv und vorhersehbar. Ein Tragegurtsystem mit geteilten A-Gurten ermöglicht das Trainieren unterschiedlicher Startmethoden, die Kontrolle zu halten, und das Üben von Techniken zum Deaktivieren des Flugwunsches, den jeder Gleitschirm hat, für einen Startabbruch.


Egal ob du für Starts bei stärkerem Wind oder bei Nullwind trainierst, der Roadrunner ermöglicht immer eine einfache Weiterentwicklung des Piloten, und das macht einfach Spaß. Bei starkem Wind zeigt der Roadrunner keine Tendenz zu überschießen, und generiert auch nicht zu viel Auftrieb. Bei Nullwind steigt er sanft und mühelos.


Schulen werden ihn für sein einfaches Handling lieben. Zudem hilft er Kosten zu sparen. So können die Flugschirme ausschließlich zum Fliegen eingesetzt werden, anstelle sie mit dem Bodenhandling zu strapazieren. Unser Augenmerk lag von Anfang an darauf, den Roadrunner preisgünstig zu entwickeln um die Trainingseffizienz für Schulen zu erhöhen, und die Kosten für sie dabei zu verringern.


Und auch Kinder lieben den Roadrunner ! Jüngere und leichtere Piloten haben so zudem die Möglichkeiten, für den schönen Sport Kiten zu trainieren.