Swing Stratus 5 Gr. 24 (CCC, 105-115kg) Gelb (7,5kg) Kommission

Baujahr nach 2004. Kein Etikett im Schirm! JDC=23 Sekunden (2018-04-24). SN: ???

125,00 € 125.0 EUR

125,00 €

Add to Cart



Stratus 5 212223242526
* Breitenerprobung      

LTF Musterprüfung

BE *BE *BE *BE *BE *BE *
Startgewicht (kg) Min/Max inkl. Ausrüstung - offene Klasse76 - 8586 - 9596 - 105106 - 115116 - 125126 - 135

Zellen

757575757575

Flügelfläche (m²)

24,725,526,3272829

Flügelfläche projiziert (m²)

21,422,222,823,424,325,1

Spannweite (m)

12,5712,712,913,113,413,6

Spannweite projiziert (m)

1010,110,310,510,710,9

Streckung

6,46,46,46,46,46,4

Streckung projiziert

4,74,74,74,74,74,7

Schirmgewicht (kg)

7,27,37,47,57,67,7

Min. Sinkgeschwindigkeit (m/s)

111111

Max. Geschwindigkeit (km/h)

686868686868

Trimmgeschwindigkeit (km/h)

414141414141


Wichtige Infos

Merkblatt > Download

Sicherheitshinweis > Download


Allgemein

Schon in 2002 und 2003 haben viele gute SWING Piloten mit ihren Resultaten das Leistungspotential des STRATUS Konzeptes unter Beweis gestellt.
Durch den unermüdlichen Einsatz des SWING Entwicklungsteams um den Konstrukteur und Wettkampfpiloten, Michael Hartmann, wurde das STRATUS Design abermals verbessert.
Das Resultat heißt STRATUS 5 und steht für beherrschbare Höchstleistung im Gleitschirmbau und hilft bei der Verwirklichung hoch- und weitgesteckter Ziele!

Zielgruppe

Wettkampf- und Streckenpiloten mit höchsten Leistungsansprüchen

Flugverhalten

Verglichen mit seinen Vorgängern weist der STRATUS 5 eine deutlich höhere Kappenstabilität sowohl im unbeschleunigten, als auch im beschleunigten Flug auf.
Diese Verbesserung wurde durch Profiländerungen und zusätzliche konstruktive Elemente im Flügelaufbau erreicht.
Die daraus resultierenden Einstellmöglichkeiten bei der Trimmung wurden durch ausgiebige Testreihen von einem Team, bestehend aus international renomierten Piloten, optimiert.
Ergebnis dieser aufwändigen Arbeiten ist eine höhere Vmax und ein spührbar besseres Gleiten in unruhiger Luft.
Auch das Handling wurde von diesem Spezialistenteam noch einmal überarbeitet und garantiert effektiveres Zentrieren auch in ruppiger Thermik.

Der High-End Flügel kann in 5 Größen mit Breitenerprobung geliefert werden.

Verarbeitung

Hochwertige Materialen garantieren Langlebigkeit!
Für das Obersegel der Kalotte kommt ein 44 g/m², silikonisiertes Nylontuch zum Einsatz, welches extrem resistent gegen UV – Strahlung ist.
Entsprechend den Anforderungen wird für das Untersegel und die Rippen ein besonders steifes und reißfestes PU – beschichtetes Nylontuch verwendet.
Die unummantelten Aramidleinen von Edelrid, HMA 8000, weisen sehr hohe Festigkeitswerte bei gleichen, oder geringeren Durchmessern verglichen mit der HMA 7000 auf.
Das neue Leinenmaterial mit der speziellen Flechttechnik ist mitverantwortlich für den Lasttest mit dem sensationell hohen Wert von 1200 kg, welcher ein theoretisches Startgewicht von 150 kg mit 8 facher Sicherheit ermöglicht.

Stratus 5DEENFRESIT

Merkblatt 1

PDF

PDF

----

PDF

Sicherheitshinweis

PDF

PDF

--

PDF

PDF

Stratus 5212223242526

Leinenverbindungspläne

PDF

PDF

PDF

PDF

PDF

PDF