HomePage

Schirm probefliegenFreie Schirmwahl
Grundkurs01 Okt 2018 - 06 Okt 2018
Paragleiterschein12 Okt 2018
SpeedridingGebietseinweisung und Flugregistrierung

GTO 2

pezimo • So 15. Mär, 2015 (16:13 UTC)
GTO 2
GTO 2 von Gin Gliders

Der Plan:
Gin wollte einen reinrassigen low leveel EN D Schirm konstruieren mit dem das Streckenfliegen, Bergwandern (ca. 4 kg) so richtig Spaß macht.
Gratulation es ist auch gelungen! So hat z.b. die Grösse L nur EN C.

Wir haben den Schirm ausgiebig in Süd Afrika bei bis zu 10 m steigen gut testen können! Überzeugt hat uns der GTO vor-allem im Handling und in der guten Beherrschbarkeit in sehr turbulenter Luft. (kein einziger Klapper)

Technische daten:
{at…  Weiterlesen

Carrera +

pezimo • So 15. Mär, 2015 (15:46 UTC)
Carrera +
Der Carrera + ist zugelassen. Nach etlichen Testflügen ist es Gin gelungen den Carrera vorallem im Pitch und im Steigen wesentlich zu verbesern.  Weiterlesen

Mongolei 2015

pezimo • Fr 06. Mär, 2015 (11:27 UTC)
Mongolei 2015
Gleitschirmfliegen, wo einst Dschingis Khan herrschte: in der Mongolei. Das bedeutet unendliche, grüne Steppen, saftige Hügel, zerklüftete Berge und karge Wüsten. Einfach abheben wo man gerade Lust hat, wo der Wind und die Thermik passt. Landen, wo es einem gefällt. Freiheit total.  Weiterlesen

Dominik Frei

pezimo • Sa 28. Feb, 2015 (11:19 UTC)

Ein guter Streckenfreund geht und wird weiterhin voraus fliegen!
domi01.png


Umfallhergang Statement aus Kolumbien:
In tiefer Trauer müssen wir euch mitteilen, das Dominik Frei am 18.02 um 11:10 AM am Startplatz Los Tanques startete und verunglückte. Gleich nach dem Start bekam er einen Frontklapper, den er gut meisterte. Kurz daraufhin erhält er einen 70% Seitenklapper, der Schirm geht sogleich in eine heftige Spirale. Durch die geringe Höhe schlägt Dominik im Spiral-Flug auf dem Boden auf! Anwesende Personen waren schnell am Unfallort, leisteten ihmmit einer Schweizer Ärztin erste Hilfe. Mit der Feuerwehr, brachten sie ihn in den Spital Roldanillo, wo sie rasch die ersten Schritte für den Weitertransport nach Tulua einleiteten. Die inneren Verletzungen waren so stark, dass Dominik am 19.02 um 03:30 AM verstarb.
Seiner Familie und Angehörigen herzliches Beileid und viel Kraft.
In tiefer Trauer Michaela, Jonathan, ein grosser Dank an alle Helfer
Und das war Dominiks Flug vom 17.02. in Roldanillo mit Icepeak 6.
Flug 17.2.

  Weiterlesen

Mehlsack - Plattnitzer Jochspitze

flo0 • Sa 21. Feb, 2015 (21:00 UTC)
Mehlsack - Plattnitzer Jochspitze
16. Feb 2015: Heute probieren wir was Neues aus: Wir fliegen mit dem Hubschrauber auf den Mehlsack (woanders darf dieser nämlich nicht landen). Mit dem Schirm geht es weiter auf einen Sattel am Fuße der Plattnitzer Jochspitze. Nach kurzem Aufstieg finden hier noch unberührten Pulverschnee. Nach diesem Schigenuss ziehen wir wieder den Schirm auf und können durch die schon vorhandene Thermik zurück bis Stuben fliegen.

Ein interessanter und schöner Tag!  Weiterlesen

Achtung! Seilbahn beim Landeplatz Plateau bis Montag 16.02.15

pepimeki • Do 05. Feb, 2015 (15:01 UTC)
Achtung! Seilbahn beim Landeplatz Plateau bis Montag 16.02.15
In der Zeit vom 9. bis Montag 16. Februar 2015 befindet sich am östlichen Ende des Landeplatzes Plateau (Panäzla) eine Seilbahn für die Holzbringung. Bitte um besondere Vorsicht bei der Landung am Plateau. Wir empfehlen jedoch in dieser Zeit den Ladeplatz Plateau nicht anzufliegen bzw. zumindest vor dem ersten Flug eine Landeplatzbesichtigung beim Plateau durchzuführen.
Die Position der Seilbahn ist in der Karte rot eingezeichnet.
SB-Panäzla-(Gde.-Schnifis)(.jpg

Wichtiges FLARM-Update

pepimeki • Sa 31. Jan, 2015 (09:11 UTC)
Wichtiges FLARM-Update
FLARM, das System, das Kollisionen verhindert und für einige Flytec-Instrumente verfügbar ist, hat heute eine neue, obligatorische Firmware freigegeben. Das Update sollte unbedingt für alle FLARM-Geräte vorgenommen werden, da diese ohne Update ab dem 31. März 2015 nicht mehr funktionsfähig sein werden.  Weiterlesen

Scheibler

flo0 • Do 15. Jan, 2015 (06:34 UTC)
Scheibler
April 2014: Ob heute wirklich jemand an den Riffler glaubt, das kann ich mich nicht mehr erinnern, aber jedenfalls schaut die Thermik vielversprechend aus. Doch leider ist die Basis zu tief fuer den Riffler.

Also geht es kurzentschlossen zur Sulzspitze, wo noch ein unverspurter Hang auf uns wartet. Abhaengig von Flugroute und Zeitpunkt treffen wir mehr oder weniger oben ein und muessen zum Teil ein Stueck hinaufgehen.

Die Abfahrt ueber die Sulzhaenge ist ein Traum und unten geht es wieder los zum naechsten unverspurten Gelaende. Diesmal landen wir kurz unter dem Scheibler ein.

Auch hier finden wir noch schoenen Pulverschnee vor, fahren aber wegen Schneemangels nicht komplett ins Tal ab, sondern lassen uns zurueck nach St Anton tragen.

Wieder ein Traumtag!  Weiterlesen

Furx Flugtag kommt!

pepimeki • Do 08. Jan, 2015 (13:42 UTC)

Luftraumsicherungsmaßnahmen 19.-25.Jänner

pezimo • Di 16. Dez, 2014 (13:54 UTC)
Luftraumsicherungsmaßnahmen 19.-25.Jänner
World Economic Forum
WEF 2015
in DAVOS/Schweiz
01_Beilage_1_zu_Erledigung_1_Broschuere_DAEDALUS15.pdf