MENTOR 6 – extend your range!

pepimeki • Do 17. Jan, 2019 (15:43 UTC)
MENTOR 6 – extend your range!
Die MENTOR-Reihe steht seit Jahren für Top-Leistung in der B-Klasse. NOVA setzt mit dem MENTOR 6 diese Tradition fort und ergänzt die Stärken der Vorgänger durch echte Innovationen, die noch mehr Leistung und Flugspaß bringen. Durch Zig-Zag 3D-Shaping, das einzigartige Mini-RibVektorband, Doppel-B Gabeln und neue Tragegurte bietet der MENTOR 6 bei gleicher Streckung und passiver Sicherheit wie sein Vorgänger eine noch bessere Gleitleistung und ein feineres Handling.
Der MENTOR 6 fliegt sich bei angenehm geringem Bremsdruck sehr intuitiv, präzise und direkt. Der optimale Flügel für leistungsorientierte EN/LTF-B Streckenflieger sowie Aufsteiger aus dem Low B- Bereich und eine tolle Option für Rücksteiger.
2019-01-17_14-57_1.png

Rein äußerlich hat sich am MENTOR 6 nicht viel getan – dabei kommt er mit mehr Innovationen daher als jeder seiner Vorgänger! Die Positionierung des Schirms und seine Grundparameter blieben gleich, aber der Schritt nach vorn ist groß.
csm_ME1_3664_330c62547e.jpg

Innovationen
• Neues Zig-Zag 3D-Shaping für noch weniger Falten im Bereich der Anströmkante
• Innovatives Mini-Rib-Vektorband: Es verläuft am Obersegel entlang des Achterlieks durch die Mini-Ribs (siehe Fotos
der Kappe) und führt zu besserer Profiltreue in diesem Bereich und Verbesserung des Handlings.
• Doppel-B Gabeln verbessern die Profiltreue, erhöhen die strukturelle Festigkeit der Zellen und stützen den Schirm
im Falle von aerodynamischen Störungen.
2019-01-17_14-57.png

Weitere Neuerungen gegenüber dem MENTOR 5
• Neuer Tragegurt mit „eingebautem Speedbrake Riser“ (ohne die Nachteile der bisherigen Konstruktion). Es gibt den
Schirm daher auch nur mit einer Tragegurtversion.
• Differenzierte A3-Leinenanlenkung am Tragegurt für Schränkungsverstellung im beschleunigten Flug und damit für
eine stabilere Kappe.
• Innenliegende Nähte an den Mini-Ribs.
• Kugelgelagerten Ronstan-Beschleunigerrollen für noch geringere Betätigungskräfte beim Gasgeben.
• Leichteres und zugleich langlebigeres Tuch.
• Optimierte Krümmung, verbessertes Profil.
2019-01-17_15-51.png

2019-01-17_14-59_1.png

2019-01-17_15-30.png

Kommentare