Almjurjoch

pezimo • Di 05. Mär, 2013 (21:38 UTC)
Almjurjoch
10. Feb. 2013: Strahlend blauer Himmel, keine Wolke ist zu sehen, Windstille, da sind die -20 Grad kaum zu spüren. Und uns erwartet traumhafter Pulverschnee.

Also weg von den Massen zu jenen Plätzen, wo der Schnee noch unberührt ist. Damit wir das auch alles gut auf Film bannen können, ist diesmal unsere Filmdrohne dabei.

So fliegen wir, das sind Ernst, Florian, Markus, Simon und Thomas, vom Kapall weg in den Putzenwald, wo wir auf einer Lichtung (1830m) landen können.

Von dort geht es durch tiefen Schnee hinauf zum Almajurjoch (2237m). So wie die Strecke hinunter stellt sich der Schifahrer das Paradies vor.

Bei unserem vormaligen Landeplatz queren wir zum Schöngraben, der ebenfalls ein paar schöne Abschnitte für uns bereit hält.

Jedenfalls ein Tag, den wir nicht so schnell vergessen werden.

JavaScript ist nicht aktiv oder der Flash Player ist nicht installiert.
Hier kannst du das Video direkt herunterladen.
Details und Download


Feb 10th 2013: Dark blue skies and the absence of wind let us forget the -20 C and dreaming of the fresh powder snow waiting for us. Even a drone is with us to add another camera view.

So we are taking our wings to get away from the masses to a place where the snow is untouched. We are flying to 'Putzenwald' where we are landing at a clearing (1830m).

We have to find our way through deep snow and we are ascending 'Almajurjoch' (2237m). The downhill is what you can call the skiers' paradise.

Arriving at our landing spot we are traversing to 'Schöngraben' to experience additional sections of great skiing.

This day will be kept in the memories of Ernst, Florian, Markus, Simon and Thomas for a long time.

Kommentare

mit solchen filmen...

von flugbesen, Di 12. Mär, 2013 (18:16 UTC)
... komm ich seit jahren besser über den manchmal recht traurigen winter in der stadt. ich seh sie immer wieder gern an. herzliches danke !

Aw: mit solchen filmen...

von Steffi, Di 12. Mär, 2013 (18:54 UTC)
Da sprichst Du mir aus der Seele!! Ich freue mich immer sehr über jeden neuen Film und wieviel Arbeit darin steckt. Ich krieg grad nicht mal den kleinsten Film hin. Es macht so Lust auf die Berge. Wenn der firobad so weiter macht, dann werde ich mehr zwischen Alpen und Nordsee hin und her pendeln. Man lebt schließlich nur einmal!

respekt!

von kuesi, Mo 11. Mär, 2013 (22:47 UTC)
simon, firobad und alle beteiligten ....... einfach genial! ....... würde gerne mal mitmachen; .......

von macmaxx, Mo 11. Mär, 2013 (20:46 UTC)
Der Film ist gewaltig geworden fettes lob an Firobad,der tag war genial super Pulver Traum Wetter ein schönes erlebnis Danke ans ganze team lg.markus

Wieder anders

von flo0, Mo 11. Mär, 2013 (20:22 UTC)
Der Film ist wieder anders als die anderen geworden. Echt toll, da wird ja echt Abwechslung geboten. Und das aber immer bei Topqualitaet.

kannst ja gerne mitkommen schodom....

von ernsthelmuth, Mo 11. Mär, 2013 (19:19 UTC)
ja, du hast recht. der aufwand, der betrieben wird, mag vielleicht für eine dokumentation sehr hoch sein. umsomehr ehrt deine kritik an dem „werbefilm“ die macher. vielen dank.

ps: kannst ja das nächste mal gerne mitkommen, musst aber mind. 5 kg zusätzliches equipment beim aufstieg und der abfahrt tragen, so wie einige von uns - und glaube mir, auch mit gepäck staubt der pulver.... den worten von firobad und simon ist nichts hinzuzufügen...


martina

von pezimo, Mo 11. Mär, 2013 (15:39 UTC)
bei vielen touren machen wir zwischenabfahrten ohne rucksäcke. manchesmal fliegen wir sogar nur in ein tolles gebiet ein und lassen dort gleich die rucksäcke liegen, nehmen sie dann, nachdem wir aufgestiegen und abgefahren sind mit. an diesem tag war es jedenfalls so dass wir die rucksäcke mitgenommen haben tolle zwischenabfahren ohne "fakes" hatten und nach einem tollen aufstieg ein super schlussabfahrt trotz rucksäcken hatten. ist schon lustig was sich nichtwissende zusammenreimen. übrigens der peter der war auch auf der sulz selbst wenn er im film keine ski's angehabt hat. ich habe ihm die ski mitgenommen. und von den 400 downloads ist kein einziger von mir. auch auf "fakes" stehen wir nicht.

verschönt

von hummel, Sa 09. Mär, 2013 (16:56 UTC)
sieht super aus, wenn der Pulver staubt und man OHNE blöden Rucksack abfahren kann. Entspricht halt nicht den Tatsachen. Offenbar dreht ihr Werbefilme und keine Dokus.
Sonst würde ich mich sofort zur Teilnahme melden!

Peter bekommt sicher noch den Touristen-Verführungs-Preis für die Fakes in Zeitlupe!

Aw: verschönt

von flo0, Mo 11. Mär, 2013 (20:19 UTC)
Hm, was verstehst du unter Fakes?

Aw: verschönt

von firobad, So 10. Mär, 2013 (10:30 UTC)
winkendkannst dich ruhig zur teilnahme melden martina!
ist alles vom gleichen tag. das letzte stück sind sie ohne die rucksäcke raufgelaufen um die steilpassage besser geniessen zu können.

... wird ja langsam ;-)

von acrofilm, Fr 08. Mär, 2013 (09:49 UTC)
Als nächstes, Peterle, werden wir uns mal der Farbkorrektur zuwenden. Das sieht ja noch besch.... aus ;-).

Aw: ... wird ja langsam ;-)

von firobad, Fr 08. Mär, 2013 (11:42 UTC)
wird e wieder mal zeit das du mir was beibringst!
die kosten übernimmt der GSFV!

entdeckung der Langsamkeit

von schwalbe, Do 07. Mär, 2013 (19:48 UTC)
in Perfektion. Grandios!

von alpenradl, Mi 06. Mär, 2013 (07:22 UTC)
biggrin sehr schöner kurzfilm-lob an alle beteiligten!!

für Peter

von raffeiner, Mi 06. Mär, 2013 (06:46 UTC)
DANKE

wirklich toll

von Steffi, Mi 06. Mär, 2013 (05:50 UTC)
Besonders die Slow Motion von Flo und nachher die Abfahrt, Musik passt einfach super. Toller Film, tolle Truppe!!!

peter

von pezimo, Di 05. Mär, 2013 (21:50 UTC)
super gemacht...