Ölüdeniz. Paragliding Paradise

Unsere Thermik - Technik - Flugwoche, 

Das ist ein Traum. Die Höhendiferenz zwischen dem Landeplatz und Startplatz ist 2000 m. Der Landeplatz ist direkt am Strand. In Ölüdeniz ist alles für Gleitschirmflieger vorbereitet: direkt vom Strand fährt ein Transferbus bis zur Seilbahn. Direkt am Startplatz befindet sich ein Restaurant mit einem grandiosen Panorama. Egal ob du ein Genussflieger bist oder ein Ambitionierter Pilot, in Ölüdeniz wird es nie langweilig. Selbst beim einem Abgleiter ist man ungefähr 25-30 min in der Luft.  Über dem Meer hast du immer noch mehr als 1000 m Luft unter den Füssen.

Streckenfliegen, Thermiktechnik verbessern, SIV Manöver fliegen und daneben noch Urlaub mit der Familie machen - all das lässt sich in Ölüdeniz in der Türkei perfekt verbinden.

Odoo-Bild- und -Textbaustein

Fliegen über dem Meer und das Paradies Panorama genießen.

Wir wohnen in Ölüdeniz, das ist ein Dorf an der Küste in der Provinz Mugla in der Türkei. Vom Hotel bis zum Strand ist es nur ein paar Minuten. Unser Ziel ist 2-3 Flüge pro Tag zu machen. 

Sollte das Wetter; was jedoch kaum vorkommt; Fliegen nicht zulassen; dann bietet die Region viele Möglichkeiten für sonstige Aktivitäten.

Ölüdeniz ist sehr einfach erreichbar. Es gibt mehrere Direktflüge von den Flugplätzen der Bodensee Region.

Startplätze am Babadag

 
 

Leistungen    

Betreuung

durch 2 Fluglehrern der FCA.

 

Funkbetreuung

Jeder Teilnehmer erhält ein FCA Funk

 

Thermik Technik verbessern

Ölüdeniz bietet tolle Möglichkeit entweder Stunden lang am Babadag in der Luft zu bleiben oder auf die Strecke zu gehen. 

 

Nicht inbegriffen

Flug hin und zurück

nicht inbegriffen.


Das Hotel

nicht inbegriffen.


Die Auffahrten

nicht inbegriffen.